/, Projekte/Home Styling: Musikzimmer, Gästezimmer, Hobbyraum

Home Styling: Musikzimmer, Gästezimmer, Hobbyraum

Aus einem Allzweckraum, der bisher als Abstellkammer und Bügelzimmer genutzt wurde, soll ein stylisches Musikzimmer, Hobbyraum und Gästezimmer werden. Die Bewohner sind Musikfans. Der Hausherr spielt Gitarre, die Hausherrin geniesst gern Jazz, Rock und Popp.

Home Styling: Musikzimmer und Gästezimmer

Die Kunden sind unsicher, ob sich alle ihre Wünsche realisieren lassen. Sie fragen mich:

Lässt sich ein Hobbyraum mit einem Gästezimmer kombinieren?

Als sie meine Ideen und Vorschläge sehen, breitet sich ein Lächeln auf ihren Gesichtern aus. Sie entscheiden sich beide spontan für die Musikecke pur.

Tapeten: Stimmung nicht nur für die Wand

Die Musikecke wird mit einer weissen Tapete mit Noten in Szene gesetzt. Die Decke und die restlichen Wände werden in einem hellen beige gestrichen. Ein schöner, neuwertiger Parkettboden ist bereits vorhanden.

Einrichtungsberatung: Stylisches Sofa und Gästebett

Das Sofa im Look eines Mischpultes lässt sich als bequemes Gästebett ausklappen. Der Teppich in Optik einer übergrossen Schallplatte ist ein weiterer Hingucker und sorgt für warme Füsse beim Musikhören oder Musizieren. Bei dem inspirierenden Ausblick in die Natur verzichten wir auf Gardinen oder Rollos. Die Gitarre des Hausherrn darf neben dem Sofa glänzen.

Alt und neu kombinieren

Ein alter Holzschrank verbleibt im Raum. Lediglich die Position wird verändert. Der Schrank nimmt die umfangreiche CD und Schallplattensammlung, sowie die Musikanlage der Familie auf und bietet noch zusätzlichen Stauraum.

Wow, wir sind begeistert. Das ist mehr, als wir erwartet haben.

Gibt es ein schöneres Lob eines Kunden?

Haben auch Sie Lust auf frischen Wind in ihren vier Wänden? Hier erreichen Sie uns.

About the Author: